Natur- und Vogelschutzverein Bachenbülach

 



Dienstag, 14. Mai 2019

NVBB Stamm

Im Rahmen der gesamtschweizerischen Kampagne MissionB von SRF (missionb.ch), organisieren wir eine Veranstaltung rund ums das Thema Biodiversität und möchten zu einem 

Besuch im Biogarten

einladen. 

Ort: Dorfstrasse 24 (Baumtrotte)

Zeit und Datum: Dienstag, 14. Mai 19.00 bis 21.00 Uhr 

Besuche den Garten der Familie Salathé, der seit 40 Jahren biologisch bewirtschaftet wird und erlebe dort die Vielfalt an Pflanzen und Tieren.

An praktischen Beispielen erklärt und zeigt Lisbeth, mit welchen Massnahmen den bedrohten Insekten geholfen werden kann.

Entdecke Tiere wie Ameisenlöwen, Blindschleichen und Wildbienen, die sich in diesem Biotop angesiedelt haben.

Wie kann ein Garten gestaltet werden, damit er die Biodiversität fördert?

Hast du eigene Ideen, die du in deinem Garten, auf deinem Balkon umsetzen willst, um das Überleben unserer einheimischen Fauna und Flora zu unterstützen? Brauchst du Hilfe, um diese umzusetzen? 

Komm vorbei und stelle Fragen: Gemeinsam finden wir kreative Lösungen! 

Wir freuen uns über viele Besucher.


Freitag, Samstag, Sonntag,

17./18./19. Mai 2019

Vereinsreise

 

Die diesjährige Vereinsreise führt uns ins Tirol. Wir besuchen das Naturdenkmal Pillermoor, den Aachensee und werden in der nähe von Innsbruck übernachten.

 

 


Donnerstag, 30. Mai 2019

Bannumgang

Beginn:                        09.30 beim Spielplatz Leigrueb (Richtung

                                     Eschenmosen

                                     Pflanzung der Jubiläumeiche

 

Start Bannumgang:    09.45 Abmarsch Richtung Berghus

Ziel:                            12.00 Forsthütte Hüttenbüel (Winkel)

Dauer:                         ca. 2 1/4 Stunden

 

Der diesjährige Bannumgang beginnt mit der feierlichen Uebergabe und Pflanzung der „Bachenbülacher“  Jubiläumseiche. Diese wird gestiftet von WaldZürich zu ihrem 100 jährigen Jubiläum. Anschliessend wandern wir übers Berghus, Brueder, Tolenacherweg, (Schutzwald), via Rübisberg zur Forsthütte Hüttenbüel.

 

Unterwegs und am Ziel sorgt wie immer der Feuerwehrverein für Speis und Trank, gespendet von der Gemeinde Bachenbülach.

 

Zum Zeichen der Durchführung wird auf dem Brueder die Schweizerfahne gehisst.


Sonntag, 23. Juni 2019

Exkursion Thurauen

 

Hier finden Sie eine Uebersicht, welche Vögel in den Thurauen gerade beobachtet werden können.

 

Zu den prominentesten Vertretern  der Vogelarten in den Thurauen gehören der Eisvogel, der Pirol und der Flussregenpfeifer. Alle profitieren von den entstandenen natürlichen Flussufer. Die neuen 

Kiesbänke und Schlickflächen werden aber auch gerne von anderen seltenen Vogelarten wie dem Seidenreiher, dem Flussuferläufer oder dem Gänsesäger genutzt.

 


Donnerstag, 4. Juli 2019

NVBB Stamm

 


Donnerstag, 29. August 2019

NVBB Stamm

 


Sonntag, 29. September 2019

Herbstveranstaltung BirdTrail  

 


Samstag, 19. Oktober 2019

Biotoppflege

 


Samstag, 2. November 2019

Biotoppflege

 


Samstag, 9. November 2019

Helferessen

 


Freitag, 17. Januar 2020

Vortrag